Vorteil gegenüber anderen Systemen

Vorteile des „Vieva-Vital-Analyser“ gegenüber anderen Scans:

  • Abgeschirmte Kabel gegen Elektrosmog und andere äußeren Einflüsse
  • hochwertiges, abgeschirmtes Aluminium-Gehäuse gegen Elektro-Smog und andere äußeren Einflüsse.

 

Beispiel-Template: Haut (siehe grüner Pfeil) zeigt Paramater, die für Haut relevant sind.

Leichte und individuelle Zusammenstellung einzelner Parameter (Templates) , nicht nur im Block. Dies ist wichtig wenn man z.B. für Messen, Vorführungen usw. nicht alle Parameter anzeigen möchte. Auch für Berufsgruppen, die nicht alle Parameter mit dem Kunden, Patienten besprechen möchten. Gemessen wird aber immer alles und sind unter dem Template „Vollständig“aufrufbar.

_

_

_

Übersichtliche Erklärungen mit Lösungen zu den Parametern, Magen (siehe grüne Pfeile), Dünndarm, Dickdarm, Aminosäuren, Vitamine, Spurenelemente, Belastungen, Säure-Basen-Haushalt.

_

_

Die Angaben zu den Vitalstoffen entsprechen den neuesten Empfehlungen der orthomolekulare Medizin. So sehen sie die Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.(siehe grüner Pfeil)

_

_

_-

Medikamente gelten oft als Vitalstoffräuber, deshalb gibt es beim Vieva die Möglichkeit Medikamente, die der Patient nimmt einzugeben bzw. aus Gruppen auszuwählen. Am Bildschirm wird dann sichtbar welche Medikamente z. B. Blutverdünner, Antidepressiva, Antibabypille in die Vitalstoffe eingreifen.(siehe grüne Pfeile)

_

 

 

 

Vergleich von 2 Messungen.

Bei anderen Systemen kann man über den Bildschirm keine vernünftige Vergleichsmessungen anzeigen. Dies bedeutet, dass meist zwei Ausdrucke nebeneinander gelegt werden müssen, um dann anhand der Parameter sehr aufwendig zu sehen, was hat sich von der Erstmessung zur Zweitmessung positiv oder negativ verändert. Bei unserem Vieva „Vital Analyser“ sieht man dies anhand von Pfeilen, siehe Spalte „Tendenz“,  direkt auf dem Bildschirm sofort und sehr übersichtlich. Auf dem Ausdruck sieht man dann auch die Veränderungen und der Kunde kann dies leicht nachvollziehen.

 

 

Der Vieva zeigt Lösungen an, die sich bewährt haben um anderen Menschen zu helfen. Per Button „Bearbeiten“ können eigene Vorschläge eingefügt werden.

Man kann sich aber auch selbst Lösungen zusammenstellen und abspeichern, die man dann im Einzelfall bei der Beratung wählt. Diese wird dann angezeigt und auch ausgedruckt. z.B. Smoothes, Schüssler-Salze, Homöopathische Mittel und sonstige Präparate und Anwendungen uvm.

 

 

Zum Ausdruck sind verschiedene Varianten  frei wählbar, wie z.B. nur Parameter mit bunten Balken, mit Erklärung, ohne Erklärung, mit Lösungen oder ohne Lösungen. Dies gilt ebenfalls für das Erstellen einer PDF.

 

Auf der rechten Seite des Bildschirms ist die Möglichkeit gegeben, Ernährungsweise, Anmerkungen zu dem Patienten usw. anzulegen und abzuspeichern. Dies ist hilfreich bei den Folgemessungen und erspart die Führung einer weiteren Kartei.

 

 

Weitere Vorteile:

  • Ständige Abgleichung der Parameter durch Zusammenarbeit mit ganzheitlich arbeiteten Ärzten.  Diese Angleichungen, werden per kostenlose Updates, für den Vieva-Anwender zur Verfügung gestellt.
  • Beim „Vieva Analyser “ wird z. B. der D3 Spiegel angezeigt, was bei vielen anderen Geräten nur bedingt geschieht.
  • uvm.